Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln

Der Ratgeber stellt Heilpflanzen für die verschiedenen Lebensphasen der Frau vor. Erschienen bei Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG.

Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln, Karin DetloffHormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln, Karin Detloff

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-882-1

Für sehr viele Frauen werden die Wechseljahre zum wahren Horror-Trip. Doch damit nicht genug. Nahezu in jeder Lebensphase können Frauen unter ihrem Hormonhaushalt leiden. Hormonstörungen und –mangel, Stimmungsschwankungen, Regelbeschwerden und vieles mehr. Da muss man sich fragen, ob es überhaupt noch eine Frau gibt, die nicht irgendwann unangenehm mit ihrem Hormonsystem in Konflikte gerät.

Die große Angst ist dann, sich einer künstlichen Hormonbehandlung unterziehen zu müssen. Diese Angst besteht nicht  nur unter den betroffenen Frauen. Auch immer mehr Experten werden vorsichtig und sind kritisch. Immer wieder weisen Studien auf Risiken hin, beispielsweise für Krebs, Herzinfarkt und vieles mehr.

Doch dazu gibt es Alternativen aus der Natur. Die Heilpraktikerin Karin Detloff hat in ihrem Buch „Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln wirkungsvolle Heilpflanzen zusammengestellt, die den Frauen in ihren verschiedenen Lebensphasen helfen sollen.

Votum: Ein praktischer Gesundheitsratgeber der in keiner weiblichen Bibliothek fehlen sollte.

Jetzt günstig kaufen: Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln: Hilfe bei Regelschmerzen, Wechseljahresbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Progesteronmangel u.v.m (humboldt Gesundheitsratgeber)

Die Autorin: Karin Detloff, Heilpraktikerin mit Ausbildung in Pflanzenheilkunde u.a.

Das Buch:

Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln, Karin Detloff

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-882-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.humboldt.de

 

Meide Getreide

Der Ratgeber zeigt Wege auf, wie man aus den Folgen von Getreideunverträglichkeiten herauskommt, erschienen beim Gräfe und Unzer Verlag (GU).

Meide Getreide, Peter OsborneMeide Getreide!, Dr. Peter Osborne

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 384 Seiten, ISBN 978-3-8338-5527-6

Getreide ist in der öffentlichen Diskussion in heftige Kritik geraten. Es soll schuld sein an vielen Erkrankungen, vor allem an den gefürchteten Unverträglichkeiten. Ausgerechnet jenes Nahrungsmittel, das uns so lange zur Ernährung gedient hat, macht die Sache besonders sensibel. Hinzu kommt, dass sich die Experten uneinig sind, was es wirklich ist. Mal ist es das Gluten, ein anderes Mal auch andere Inhaltsstoffe des modernen Getreides. Und dann der ewige Generalverdacht von Genmanipulationen in der Aufzucht. Der Verbraucher sucht Sicherheit und vor allem nach Auswegen.

Insofern ist der Titel des Buches Meide Getreide!: Raus aus der Schmerzfalle Gluten. Das 30-Tage-Erfolgsprogramm (Einzeltitel) geradezu bescheiden zurückhaltend, wenn nicht gar unvollständig. Denn hierin geht es nicht nur ums Anprangern, wie der Titel im ersten Moment vermuten lässt. Sondern um ganz konkrete Lösungen, die der Autor Dr. Peter Osborne mit seinem 30-Tage-Erfolgsprogramm verspricht.

Dazu bietet er Hilfen an, um in dreißig Tagen seine Ernährung so umzustellen, dass Sie ohne die Belastungen des Getreides ankommen.

Bei ihm gibt es auch kein austherapiert sein, denn er geht den wahren Ursachen gesundheitlicher Beeinträchtigungen nach und such nach Lösungen in der modernen funktionellen Medizin.

Die Rezepte, die er mitliefert, machen auch noch richtig Appetit auf die Ernährungsumstellung. Also keine Qual und mühsamen Verzicht auf Genuss.

Votum: Ein Buch mit erfrischenden Anregungen für ein gesünderes Leben über das Getreideproblem hinaus.

Jetzt günstig kaufen: Meide Getreide!: Raus aus der Schmerzfalle Gluten. Das 30-Tage-Erfolgsprogramm (Einzeltitel)

Der Autor: Dr. Peter Osborne, Arzt, Chiropraktiker und Ernährungswissenschaftler mit Schwerpunkt Glutenunverträglichkeit und Lebensmittelallergien, Klinikdirektor des Town Center Wellness im texanischen Sugar Land.

Das Buch:

Meide Getreide!, Dr. Peter Osborne

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 384 Seiten, ISBN 978-3-8338-5527-6

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

 

Borreliose

Das Buch stellt natürliche Mittel vor, die gegen Borreliose helfen sollen.

Medizinskandal Borreliose Leaderboard (728x90)
Angst vor Zeckenbisse, vor Borreliose? Was kann man tun? Gibt es Mittel dagegen?

Diese Fragen beschäftigen uns jeden Sommer auf das Neue. Eigentlich sollte der Sommer ja die Zeit sein, in der wir unbeschwert durch Wälder streifen, über Wiesen und Felder ziehen können. Doch in manchen Regionen ist das nahezu unmöglich geworden.

Die Angst vor Zeckenbissen und der Übertragung der Borreliose ist so groß geworden, dass man sogar von regelrechter Panik sprechen kann.

Das Buch „Medizinskandal Borreliose“ bietet zu all den Fragen und Ängsten nicht nur Antworten, sondern auch Lösungen. Dort erfahren Sie von Natursubstanzen, die dabei helfen sollen, sich von Borrelien-Bakterien zu befreien und eine mögliche Infektion sogar zu heilen. Der Ratgeber will dem Anspruch gerecht werden, durch einschlägige Studien und der Stellungnahme renommierter Experten zu untermauern. Und es werden sogar natürliche Mittel empfohlen, die die Übertäter, die Zecken, von einem fernhalten sollen.

Votum: Wer sich mit dem Thema beschäftigen möchte, sollte sich diesen Ratgeber ansehen.

Hier weiterlesen: Medizinskandal Borreliose

Alt werden wie ein Baum

Das Buch ist ein Ratgeber, der zu einem erfüllten und glücklichen Altwerden verhelfen will, erschienen im KVC Verlag.

Alt werden wie ein Baum, Nils AltnerAlt werden wie ein Baum, Nils Altner und Birgit Ottensmeier

KVC Verlag, Essen 2016, 141 Seiten, ISBN 978-3-945150-51-1

Ewig leben, das ist schon immer ein Traum der Menschheit. Und wird es wohl auch bleiben. Jedoch heute schon möglich ist ein erfülltes und glückliches Älterwerden. Die Lebenserwartung steigt bekanntlich. Noch nie hatten wir so viel Erfahrung und Wissen zu den notwendigen Voraussetzungen für ein angenehmes hohes Alter. Das ist auch dringend notwendig, vor dem Hintergrund zunehmender chronischer Erkrankungen. Dank langjähriger Forschung haben Wissenschaftler einen enormen Fundus zusammengetragen.

Wie beispielsweise die beiden Autoren des Buches mit dem symbolträchtigen Namen „Alt werden wie ein Baum: Die Wissenschaft und Kunst des achtsamen Älterwerdens “. Dr. Nils Altner und Birgit Ottenmeier schöpfen aus langjährigen wissenschaftlichen und praktischen Erfahrungen zu den Themen Gesundheit, Achtsamkeit und Entwicklung. In ihrem Ratgeber zeigen sie, wie Sie Ihr lebenslanges Potential zu Veränderungen und Entwicklung nutzen können, um zufrieden alt zu werden. Mit ganz praktischen Tipps zum Alltag, wie man die Gesundheit auf natürliche Weise und unter Nutzung der Gesundheitsressourcen aus den Natur erhalten kann.

Votum: Wer eine Hilfestellung für ein glückliches und erfülltes Altern sucht, findet in diesem Buch eine spannende Lektüre.

Jetzt günstig kaufen: Alt werden wie ein Baum: Die Wissenschaft und Kunst des achtsamen Älterwerdens

Die Autoren: Dr. Nils Altner, Bildungs- und Gesundheitswissenschaftler, langjährige Lehraufträge an deutschen Hochschulen und an der Harvard University, mit gut dreißigjähriger Erfahrung zum Thema Achtsamkeitspraxis. Birgit Ottensmeier, Studium der Philosophie und Gesundheitswissenschaften, zahlreiche Projekte in der Gesundheitsförderung, unter anderem für die Bertelsmann Stiftung zum Thema „Gesundheit im Alter“, ebenfalls 30 Jahre Erfahrung in Achtsamkeitspraxis und therapeutischer Arbeit.

Das Buch:

Alt werden wie ein Baum, Nils Altner und Birgit Ottensmeier

KVC Verlag, Essen 2016, 141 Seiten, ISBN 978-3-945150-51-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.kvc-verlag.de

 

Stoffwechsel-Geheimnis

Das Buch ist ein Gesundheitsratgeber, der zu einem besseren Stoffwechsel verhelfen will, erschienen im Trias-Verlag.

Weaver_Dr. Libbys Stoffwechsel-GeheimnisStoffwechsel-Geheimnis, Dr. Libby Weaver

Trias Verlag, Stuttgart 2016, 182 Seiten, ISBN 978-3-432-10021-0

Der Stoffwechsel hat zentrale Bedeutung für unsere Gesundheit. Störungen sind maßgeblich beteiligt an zahlreichen Erkrankungen. Doch was genau bedeutet das? Was verbirgt sich dahinter?

Dr. Libby Weaver lüftet das „Dr. Libby’s Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben“, so der Titel ihres neuen Ratgebers. Darin stellt sie die neun magischen Bausteine vor, die auch für die Gewichtskontrolle von Bedeutung sind. Ziel ist es, den Stoffwechsel zu aktivieren und neben einem guten Körpergefühl auch die immer häufigeren Gewichtsprobleme in den Griff zu bekommen.

Dazu gehört das Buch „Dr. Libby’s Stoffwechsel-Kick: Power-Rezepte zum Abnehmen“, in dem sie zusammen mit der Chefköchin und Ernährungsberaterin Cynthia Louise Power-Rezepte zum Abnehmen zusammengestellt hat.

Votum: Dem Stoffwechsel etwas Gutes tun, der Gesundheit damit helfen und mögliche Gewichtsprobleme lösen – wer das vor hat, dem sein diese Buch-Kombination empfohlen.

Jetzt günstig kaufen: Dr. Libby’s Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben

Die Autorin: Dr. Libby Weaver studierte Ernährungswissenschaften und Biochemie und gehört in Australien zu den führenden Ernährungsspezialisten, Autoren und Referenten.

Das Buch:

Stoffwechsel-Geheimnis, Dr. Libby Weaver

Trias Verlag, Stuttgart 2016, 182 Seiten, ISBN 978-3-432-10021-0

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

Der Bluthochdruck senken – Ratgeber

Ein Gesundheitsratgeber, der dabei helfen will, den Bluthochdruck sanft und natürlich zu senken.

Bluthochdruck senken RatgeberDer Bluthochdruck senken – Ratgeber, Michael Petersen

Als webbasierte Info-Serie.

Wo setzt man an, um den Bluthochdruck nachhaltig zu senken? Was sind die wirklichen Ursachen für den Bluthochdruck? Mit welchen effektiven Mitteln kann es gelingen?

Der erfahrene Heilpraktiker und Online-Redakteur Michael Petersen hat aus seinen Erfahrungen von über 15 Jahren zum Thema Bluthochdruck seine besten Tipps zusammengetragen. Die Infos geben einen schnellen Überblick, damit man sofort erkennt, worauf es entscheidend ankommt, wenn man den Bluthochdruck nachhaltig senken will. Alle Tipps können sogar kostenlos als Email-Empfang bequem ins Postfach abgerufen werden.

Votum: Wer Bluthochdruck senken will, sollte auf diese Infos nicht verzichten.

Jetzt gratis beziehen: Zum Bluthochdruck senken Ratgeber klicken

Der Autor: Michael Petersen ist Heilpraktiker, mit Erfahrungen von über fünfzehn Jahren, Autor und Online-Redakteur für Gesundheitsinformationen.

Das Gratis-Angebot:

Der Bluthochdruck senken – Ratgeber, Michael Petersen

Als webbasierte Info-Serie.

Welche Erfahrungen haben Sie damit? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Redaktion mediportal-online

 

Bluthochdruck ganzheitlich senken

Der Ratgeber zeigt die Möglichkeit auf, mit einer speziellen Methode den Blutdruck auf sanfte ganzheitliche Weise zu senken. Erschienen bei Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG.

Bluthochdruck ganzheitlich senkenBluthochdruck ganzheitlich senken, Maria Holl

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-883-8

Die Behandlung des Bluthochdrucks gehört in fachkundige Hände. Daran dürfte es keinen Zweifel geben. Zu groß sind die Risiken für die Gesundheit aus dieser Volkskrankheit. Gleichwohl verlangt gerade die Brisanz, die darin steckt, dass Betroffene selbst etwas dafür tun, den Blutdruck wieder auf ein gesundes Niveau zu bringen.

Die Heilpraktikerin und Buchautorin Maria Holl hat dazu eine achtsamkeitsbasierte Therapie entwickelt, bestehend aus körperorientierten Übungen, gezielter Gymnastik und Selbstmassage. Benannt nach ihrem Namen als Maria-Holl-Methode. Das Buch „Bluthochdruck ganzheitlich senken mit der Maria-Holl-Methode: Die erfolgreiche Achtsamkeits-Therapie jetzt leicht selbst anwenden!“ wartet mit zahlreichen Übungen auf, die jeder leicht umsetzen kann und die dem Bluthochdruck entgegenwirken sollen.

Votum: Ein Gesundheitsratgeber mit hochwertigem Nutzwert für Bluthochdruck-Betroffene.

Jetzt günstig kaufen: Bluthochdruck ganzheitlich senken mit der Maria-Holl-Methode: Die erfolgreiche Achtsamkeits-Therapie jetzt leicht selbst anwenden!

Die Autorin: Maria Holl, Heilpraktikerin und international tätige Referentin, bekannt geworden durch ihre auch von der Schulmedizin anerkannten „Tinnitus-Atemtherapie nach Holl“.

Das Buch:

Bluthochdruck ganzheitlich senken, Maria Holl

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-883-8

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.humboldt.de

Parodonditis

Der Ratgeber zeigt Wege auf gegen Parodontitis, erschienen beim Verlag Tredition.

Parodontitis ein ganzheitliches ProblemParodontitis, Dr. Thomas Cremer

Verlag Tredition GmbH, 2016, 196 Seiten, ISBN 978-3-7323-5422-1

Probleme mit den Zähnen haben nicht nur mit den Zähnen zu tun. Ganzheitlich orientierte Mediziner wissen um die Wechselwirkungen zwischen den Zähnen und den Organsystemen, bis hin zu den damit verbundenen schweren Folgeerkrankungen.

So auch der Autor Dr. Thomas Cremer in seinem Buch „Parodontitis ein ganzheitliches Problem: woher kommt sie. was hilft. wer hilft. was kann ich tun ? Ein Patientenratgeber und Nachschlagewerk für Betroffene“. Darin beschreibt er diese Zusammenhänge, über die Ursachen bis hin zu Lösungsmöglichkeiten aus den verschiedenen medizinischen Therapieformen. Darüber hinaus zeigt er Wege auf, wie man präventiv zu gesunden Zähnen beitragen und über die Mundhygiene die Gesundheit des gesamten Organismus unterstützen kann. Einfach und für den Laien verständlich als Patientenratgeber geschrieben.

Votum: Mehr als zwei von drei Menschen sind von Parodontitis betroffen. Insofern ist dieses Buchen für jeden ein Gewinn.

Jetzt günstig kaufen: Parodontitis ein ganzheitliches Problem: woher kommt sie. was hilft. wer hilft. was kann ich tun ? Ein Patientenratgeber und Nachschlagewerk für Betroffene

Der Autor: Dr. Thomas Cremer.

Das Buch:

Parodontitis, Dr. Thomas Cremer

Verlag Tredition GmbH, 2016, 196 Seiten, ISBN 978-3-7323-5422-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Verlag Tredition GmbH, www.tredition.de

Bachblüten

Der Ratgeber ist eine Anleitung zur sanften Selbsthilfe für innere Harmonie, erschienen beim Gräfe und Unzer Verlag (GU).

BachblütenBachblüten, Sigrid Schmidt

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 96 Seiten, ISBN 978-3-8338-5292-3

Als der Arzt Dr. Edward Bach zwischen 1930 und 1936 seine 38 Essenzen aus wild wachsenden Blumen, Bäumen und Sträuchern zusammenstellte, wollte er den Menschen die Möglichkeiten geben, sich selbst zu helfen. Dabei orientierte er sich zur Mittelwahl an Gemütssymptomen und Verhaltensweisen. Dass er damit genau einen „Nerv“ bei den Menschen getroffen hat, zeigt sich vor allem darin, dass die nach ihm benannten Bach-Blüten sich fortwährend größter Beliebtheit erfreuen.

Doch welche Essenzen nimmt man bei welchen Beschwerden? Die Heilpraktikerin und Autorin Sigrid Schmidt hat in ihrem Büchlein „Bachblüten: Sanfte Selbsthilfe für innere Harmonie (GU Gesundheits-Kompasse)“ die wichtigsten Fakten zum schnellen Überblick zusammengetragen. Neben den Hintergründen und der Kurzbeschreiben der Bachblüten, gibt es ein Beschwerderegister, anhand dessen man schnell die passenden Essenzen herausfinden kann. Ein eigenes Kapitel widmet sich der Blüten-Mischung für Kinder.

Votum: Toller Überblick, um sich schnell zurechtzufinden. Das handliche und praktische Büchlein dürfte zum ständigen Begleiter von Bachblüten-Fans avancieren.

Jetzt günstig kaufen: Bachblüten: Sanfte Selbsthilfe für innere Harmonie (GU Gesundheits-Kompasse)

Die Autorin: Sigrid Schmidt, Physikerin, Heilpraktikerin, seit 30 Jahren mit eigener praxis u.a. mit Schwerpunkt Bach-Blüten-Therapie.

Das Buch:

Bachblüten, Sigrid Schmidt

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 96 Seiten, ISBN 978-3-8338-5292-3

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

Diabetes Vorsicht, Insulinfalle!

Der Ratgeber erläutert die wahren Ursachen des Diabetes mellitus und zeigt natürliche Wege zur Lösung auf, erschienen beim Gräfe und Unzer Verlag (GU).

Diabetes Vorsicht Insulinfalle Dr. PapeDiabetes Vorsicht, Insulinfalle!, Dr. med. Detlef Pape, Angelika Ilies, Anna Cavelius

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 192 Seiten, ISBN 978-3-8338-5062-2

Der Titel hört sich an wie die Enthüllung eines Skandals. Auch der Untertitel geht in diese Richtung. Und es ist sogar im Inhalt von gefälschten Zahlen und nicht veröffentlichten Studien die Rede. Auf den ersten Blick könnte man das Werk in die Ecke der einschlägigen Skandal-Bücher schieben. Zu voreilig. Denn darum geht es dem Bestsellerautor und Facharzt für Innere Medizin Dr. med. Detlef Pape und seine beiden Co-Autorinnen wohl nicht. Vielmehr wollen Sie bewusst machen und auf den richtigen Weg führen. Das aber mit harter Deutlichkeit. Wozu auch die Kritik an der derzeitigen Praxis in vielen Fällen zählt.

Die Autoren kritisieren aber nicht nur. In dem Buch „Diabetes: Vorsicht, Insulinfalle!: Warum Medikamente oft mehr schaden als nutzen – und wie Sie Ihren Blutzucker mit der Bio-Uhr natürlich senken (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung)zeigen sie auf, wie Diabetes mellitus wirklich entsteht. Und welche Möglichkeiten auf natürliche Weise es gibt, den Diabetes in den Griff zu bekommen. In Eigeninitiative.

Votum: Das spannende Buch ist für Diabetiker und deren Angehörige eigentlich Pflichtlektüre.

Jetzt günstig kaufen: Diabetes: Vorsicht, Insulinfalle!: Warum Medikamente oft mehr schaden als nutzen – und wie Sie Ihren Blutzucker mit der Bio-Uhr natürlich senken (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung)

Die Autoren: Dr. med. Detlef Pape, Facharzt für Innere Medizin, Ratgeber-Bestsellerautor. Anna Cavelius, selbständige Autorin und Redakteurin zu Gesundheitsthemen. Angelika Ilies, Ökotrophologin, freie Autorin.

Das Buch:

Diabetes Vorsicht, Insulinfalle!, Dr. med. Detlef Pape, Angelika Ilies, Anna Cavelius

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2016, 192 Seiten, ISBN 978-3-8338-5062-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de