Archiv der Kategorie: Entwicklung der Persönlichkeit

Der Körper-Code

Das Buch ist ein Ratgeber, der in vier Wochen zu mehr Gesundheit verhelfen will. Erschienen im Irisiana-Verlag (Random House).

Der Körper-Code, Rachel Carlton Abrams

Irisiana-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2017, 383 Seiten

ISBN 978-3-424-15304-0

Was ist das für ein geheimnisvoller Titel – Der Körper-Code? Was verbirgt sich dahinter? Der Untertitel verrät, wie man mit weiblicher Körperintelligenz in vier Wochen zu mehr Gesundheit findet. Obwohl Untertitel die Aufgabe haben, den der Titel näher zu erläutern und mehr über den Inhalt des Buches zu verraten, wirft dieser Untertitel noch mehr Fragen auf. Doch das ist wohl absolut gewollt.

Tatsächlich geht es der Autorin Rachel Carlton Abrams mit ihrem Buch „Der Körper-Code: Mit weiblicher Körperintelligenz in 4 Wochen zu mehr Gesundheit“ darum, den heute üblichen zahlreichen chronischen Erkrankungen den Kampf anzusagen. Sie will mit dem Buch verständlich machen, was uns der Körper mit den Symptomen der chronischen Erkrankungen sagen will. Ihre These: „Die zugrunde liegenden Ursachen nämlich stehen in enger Verbindung zueinander und lassen sich nur in ihrer Gesamtheit wirkungsvoll behandeln.“

Dazu liefert sie einen 28-Tage-Plan, mit dem man sein eigenes Verhalten schrittweise umstellen kann. Dabei geht es um die Themen Essen, Schlaf, Bewegung, Liebe und Erfüllung. Womit geklärt ist, was es mit den vier Wochen auf sich hat.

Votum: kurz und knapp: lesen und ausprobieren.

 Das Buch hier kennenlernen: Der Körper-Code: Mit weiblicher Körperintelligenz in 4 Wochen zu mehr Gesundheit

Die Autorin: Rachel Carlton Abrams, Doktorin der Medizin an der University of California-San Francisco u.a..

Das Buch:

Der Körper-Code, Rachel Carlton Abrams

Irisiana-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2017, 383 Seiten

ISBN 978-3-424-15304-0

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Irisiana-Verlag, www.irisiana.de

 

Endlich wieder gut schlafen

Das Buch ist ein Ratgeber, der Wege bei Schlafstörungen aufzeigt. Der Gesundheitsratgeber ist erschienen beim Südwest-Verlag.

Endlich wieder gut schlafen, Gudrun Klein

Südwest-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2017, 223 Seiten, ISBN 978-3-517-09545-5

Laut einer neuesten Studie der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) leiden rund 80 Prozent der Erwerbstätigen unter Schlafstörungen. Für diese Betroffenen dürfte das Buch „Endlich wieder gut schlafen: Die besten Techniken und Übungen gegen stressbedingte Schlaflosigkeit“ eine wertvolle Hilfe sein.

Darin beschreibt die Diplom-Psychologin Gudrun Kleen die besten Techniken und Übungen gegen stressbedingte Schlaflosigkeit, wie es im Untertitel heißt. Das Werk ist ein praktischer Ratgeber, wie solche Störungen aufgelöst und endlich wieder ein entspannter Schlaf möglich werden kann.

Votum: Für Menschen mit Schlafstörungen eigentlich eine Pflichtlektüre.

Hier das Buch genauer ansehen: Endlich wieder gut schlafen: Die besten Techniken und Übungen gegen stressbedingte Schlaflosigkeit

Die Autorin: Gudrun Klein, Diplom-Psychologin mit über 20 Jahren Erfahrungen zum Thema Schlafstörungen.

Das Buch:

Endlich wieder gut schlafen, Gudrun Klein

Südwest-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2017, 223 Seiten, ISBN 978-3-517-09545-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Südwest-Verlag, www.suedwest-verlag.de

 

Für helle Köpfe

Das Buch ist ein Gesundheitsratgeber für mehr Fitness fürs Gehirn. Erschienen im Patmos Verlag.


Für helle Köpfe, Rita Steininger

Patmos Verlag, Ostfildern 2017, 128 Seiten

ISBN 978-3-8436-0937-1

Sprechen wir von Fitness, denken wir zunächst an körperliche Fitness. Ob Fitness-Studios oder einschlägige Bücher, die Branche boomt. Was dabei oft in den Hintergrund tritt, ist die Fitness fürs Gehirn. Doch gerade dafür wird in einer Zeit zunehmender Alterung der Gesellschaft, und damit häufig verbundener nachlassender Gedächtnisleistung bis hin zu Gehirnerkrankungen, wie Demenz/Alzheimer, dringend Hilfe benötigt.

Das hat die Autorin Rita Steininger erkannt und das Buch „Für helle Köpfe: Fitness fürs Gehirn“ geschrieben. Ihre Erfahrung: es gibt vielseitige Möglichkeiten, den Geist auf Touren zu bringen. Mit ihrem Buch will sie dazu beigetragen, auf ganzheitliche Weise das Gehirn und den Geist in Bestform zu bringen, die Sinne zu trainieren, Neues auszuprobieren, soziale Kontakte zu pflegen und vieles mehr. In ihrem Praxisbuch stellt sie viele einfache Übungen vor, die dabei helfen.

Votum: Ein empfehlenswerter Ratgeber für alle, die geistig fit bleiben wollen, nicht erst im Alter.

Hier das Buch kennenlernen: Für helle Köpfe: Fitness fürs Gehirn

Die Autorin: Rita Steininger ist Ethnologin und Journalistin.

Das Buch:

Für helle Köpfe, Rita Steininger

Patmos Verlag, Ostfildern 2017, 128 Seiten

ISBN 978-3-8436-0937-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, www.patmos.de

 

Kinder-Gesundheit

Das Buch ist ein Gesundheitsratgeber für Eltern zum Thema Kinder-Gesundheit. Erschienen im Trias-Verlag.


Kinder-Gesundheit, Dr. med. Romanus Röhnelt

Trias Verlag, Stuttgart 2017, 520 Seiten, ISBN 978-3-432-10141-5

Wenn unsere Kinder krank sind, gehen wir zum Therapeuten. Das ist auch vernünftig so. Trotzdem wollen die jungen Eltern selbst gerne wissen, wie es ihren Kinder gesundheitlich geht, wie ihre Krankheiten zu verstehen sind und was sie selbst zur Gesundheit für unsere Kinder beitragen können.

Für sie hat der erfahrene Kinder- und Jugendarzt Dr. med. Romanus Röhnelt, selbst vierfacher Vater, das neue Werk „Kindergesundheit: Wie Sie Krankheiten erkennen. Was Sie selbst tun können“ geschaffen. Dieses umfangreiche 520 Seiten umfassende hochwertig aufgemachte Buch lässt wohl kaum etwas offen, was die Kinder-Gesundheit betrifft. So beantwortet er typische gesundheitliche Fragen der ersten Lebensjahre, dem Kindesalter bis hin zum Schulkindalter. Er geht aber auch auf die häufigen chronischen Erkrankungen ein, wie beispielsweise Allergien und Asthma bronchiale, Hautkrankheiten und vieles mehr. Sehr hilfreich ist ein eigenes Kapitel zum Thema Hilfe in allen Lebenslagen.

Votum: Ein Nachschlagewerk, das in keinem Haushalt mit Kindern fehlen sollte.

Anregung: Wegen der hochwertigen Aufmachung ist das Buch auch eine attraktive Geschenkidee!

Hier das Buch genauer ansehen: Kindergesundheit: Wie Sie Krankheiten erkennen. Was Sie selbst tun können

Der Autor: Dr. med. Romanus Röhnelt führt seit 2001 eine Praxis für Kinderheilkunde und Jugendmedizin.

Das Buch:

Kinder-Gesundheit, Dr. med. Romanus Röhnelt

Trias Verlag, Stuttgart 2017, 520 Seiten, ISBN 978-3-432-10141-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

 

Wenn Platzangst das Leben einengt

Der Ratgeber bietet ein Selbsthilfeprogramm, um Platzangst zu überwinden. Erschienen im Patmos Verlag.


Wenn Platzangst das Leben einengt, Hans Morschitzky

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 216 Seiten

ISBN 978-3-8436-0912-8

Die Angst, hilflos ausgeliefert zu sein, treibt die Betroffenen dazu, alle Situationen zu vermeiden, in denen sie nicht jederzeit fliehen können oder sonstige Hilfe zur Verfügung steht. Dies gilt sowohl für die Angst vor offenen weiteren Plätzen wie auch geschlossenen engen Räumen.

Das weiß der erfahrene Psychotherapeut Dr. Hans Morschitzky aus seiner inzwischen drei Jahrzehnte langen Erfahrung. Diese bringt er ein in seinen Selbsthilferatgeber Wenn Platzangst das Leben einengt: Agoraphobie bewätigen – Ein Selbsthilfeprogramm. Ziel ist es, Betroffenen dabei zu helfen, ihre Platzangst zu bewältigen. Dazu enthält das Buch ein Selbsthilfeprogramm, das den Betroffenen in sieben Schritten Wege aus der Angst aufzeigt.

Votum: Wer betroffen ist, sollte das Buch lesen und das Programm ausprobieren.

Hier das Buch kennenlernen: Wenn Platzangst das Leben einengt: Agoraphobie bewätigen – Ein Selbsthilfeprogramm

Der Autor: Dr. phil. Hans Morschitzky ist klinischer Psychologe und Psychotherapeut mit über drei Jahrzehnten Erfahrung.

Das Buch:

Wenn Platzangst das Leben einengt, Hans Morschitzky

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 216 Seiten

ISBN 978-3-8436-0912-8

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, www.patmos.de

 

15 Jahre länger leben

Das Buch ist ein Gesundheitsratgeber für ein gesünderes und längeres Leben. Erschienen im GU-Verlag.

15_Jahre_länger_leben15 Jahre länger leben, Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Gräfe und Unzer Verlag, München 2017, 191 Seiten, ISBN 978-3-8338-5834-5

Wie wäre es, wenn sie 15 Jahre länger leben? Vorausgesetzt, das ganze läuft natürlich und gesund ab.

Nun, auch wenn der Titel des Buches „15 Jahre länger leben: Die 7-Säulen-Anti-Aging-Strategie nach dem Hormesis-Prinzip (GU Einzeltitel Gesundheit/Alternativheilkunde)“ symbolisch gemeint ist, so wird doch klar, um was es geht dabei. Dem Altern und allen seinen Begleiterscheinungen zu begegnen. Mit einer 7-Säulen-Anti-Aging-Strategie, wie der Autor Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk im Untertitel sagt.

Dem Autor geht es darum, gesund zu altern und vor allem den Alterungsprozess bewusst zu steuern. Dazu stellt er eine spannende Strategie vor. Mit praktischen Anleitungen, Selbsttests und zahlreiche Empfehlungen.

Votum: Wer versuchen möchte, gesund älter zu werden und mit den Widrigkeiten des Alterns besser fertig zu werden, der sollte dieses Buch lesen.

Das Buch hier kennenlernen: 15 Jahre länger leben: Die 7-Säulen-Anti-Aging-Strategie nach dem Hormesis-Prinzip (GU Einzeltitel Gesundheit/Alternativheilkunde)

Der Autor: Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk ist seit 2009 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin.

Das Buch:

15 Jahre länger leben, Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Gräfe und Unzer Verlag, München 2017, 191 Seiten, ISBN 978-3-8338-5834-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

 

Lebenslust für alle Fälle

Das Buch ist ein Ratgeber mit Strategien für Körper, Geist und Seele. Erschienen im Patmos Verlag.

Lebenslust_fuer_alle_FaelleLebenslust für alle Fälle, Andrea Länger

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 189 Seiten

ISBN 978-3-8436-0790-2

Das kennen Sie bestimmt auch. Es gibt Menschen, die selbst den unmöglichsten Lebenssituationen etwas Positives abgewinnen können. Sind das Glückspilze, Daueroptimisten? – oder haben sie einen Weg gefunden?

Die Diplom-Sozialpädagogin und Autorin Andrea Länger sagt in ihrem Buch „Lebenslust für alle Fälle: Strategien für Körper, Geist und Seele“, dass es dabei auf die Lebenslust ankomme. Sie beschreibt, wie Lebenslust zu einer Lebenshaltung werden kann. Außerdem gibt sie ganz konkrete Tipps und beschreibt Übungen, wie man die Lebenslust in sich wecken kann, je nach Persönlichkeitstyp und Lebenslage.

Votum: Gehen Sie positiv durchs Leben, egal was da komme. Das Buch sollte Ihnen dabei helfen.

Hier das Buch kennenlernen: Lebenslust für alle Fälle: Strategien für Körper, Geist und Seele

Die Autorin: Andrea Länger ist Diplom-Sozialpädagogin, Autorin, Lehrbeauftragte und Inhaberin der von ihr gegründeten Lebenslustagentur. Sie coacht Menschen seit 20 Jahren.

Das Buch:

Lebenslust für alle Fälle, Andrea Länger

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 189 Seiten

ISBN 978-3-8436-0790-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, www.patmos.de

Tage voller Leben. Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz

Das Buch ist ein Ratgeber für alle, die mit dem Thema Hospiz konfrontiert werden. Erschienen im Patmos Verlag.

Tage voller LebenTage voller Leben. Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz, Maria Hagenschneider

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 181 Seiten, ISBN 978-3-8436-0898-5

Mit Hospiz verbinden uns gemischte Gefühle. Auf der einen Seite sind wir froh, dass es sie gibt. Und es gibt noch zu wenige davon. Auf der anderen Seite will so lange wie möglich keiner dort hin, denn es ist in der Regel der absolut letzte Weg zum greifbaren Lebensende. Wie also damit umgehen?

Maria Hagenschneider beschreibt Ihre persönlichen Erfahrungen in dem Buch Tage voller Leben: Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz.“ Zehn Wochen lang begleitete sie ihren sterbenskranken Mann in einem stationären Hospiz. Sie hat alles aufgeschrieben, was und wie sie es erlebt hat, mit allen Höhen und Tiefen des Abschiednehmens. Eine authentische und bewegende Erzählung.

Votum: Eine absolute Hilfe für jeden, der damit konfrontiert wird. Und das kann früher oder später jeder von uns sein.

Hier das Buch ansehen: Tage voller Leben: Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz

Die Autorin: Maria Hagenschneider schreibt aus eigener Betroffenheit, einen Erfahrungsbericht. Sie war früher als Religionspädagogin, Erzieherin und Heilpädagogin tätig.

Das Buch:

Tage voller Leben. Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz, Maria Hagenschneider

Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2017, 181 Seiten

ISBN 978-3-8436-0898-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Patmos Verlag der Schwabenverlag AG, www.patmos.de

Mit Absicht gesund

Das Buch ist ein Ratgeber, wie man mit Impulsen der Selbstheilung gesund werden und bleiben kann. Der Gesundheitsratgeber ist erschienen beim Nymphenburger-Verlag.

meissner_absicht_gesundMit Absicht gesund, Dr. med. Folker Meißner

Nymphenburger-Verlag, München 2015, 234 Seiten, ISBN 978-3-485-02849-3

Der Titel definiert unmissverständlich das Ziel, der Untertitel verdeutlicht den Weg: Das Buch will Impulse geben zur Selbstheilung, um gesund zu werden und zu bleiben. Und das Konzept baut auf dem Königsweg wahrer Gesundheit auf: Die Ursachen von Erkrankungen zu erkennen, sie zu lösen und so die Krankheit zu beheben, im Idealfall zu vermeiden.

Dazu bietet der Arzt und Autor Dr. med. Folker Meißner in seinem Buch Mit Absicht gesund: Impulse zur Selbstheilung einen einfachen Test an, mit dem der Leser schnell und unkompliziert erkennen soll, worauf es ankommt. Und das Wichtigste: er bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der jeder seinen Gesundheitsweg umsetzen kann. Anschaulich beschrieben an vielen Praxisbeispielen.

Das Herausragende: der Arzt kombiniert schulmedizinischer Verfahren mit alternativen Methoden. Genau das, was heutzutage viele Menschen suchen. In einer Zeit, in der der intelligente Patient das Bedürfnis hat, die Vorteile der zur Verfügung stehenden Angebote zu nutzen.

Das Buch liest sich spannend. Zumal es auch provokative Fragen stellt. Nur ein Beispiel ist das Kapitel „Weshalb Bewegung und Ernährung oft krank machen statt gesund“. Hierbei geht es dem Autor aber nicht um Polemik. Vielmehr erklärt er fachkundig, warum das tatsächlich so ist und wie man das Beste daraus für sich macht. Wie es letztlich das Ziel des gesamten Konzeptes ist.

 

Votum: Absolut lesenswert für jeden, der seinen Weg zur Gesundheit finden will.

Hier das Buch genauer ansehen: Mit Absicht gesund: Impulse zur Selbstheilung

Der Autor: Dr. med. Folker Meißner ist Arzt mit eigener Praxis für Ganzheitsmedizin in Königswinter. Sein Schwerpunkt liegt in der Erkennung von Krankheitsursachen mit einer von ihm entwickelten Methode.

Das Buch:

Mit Absicht gesund, Dr. med. Folker Meißner

Nymphenburger-Verlag, München 2015, 234 Seiten, ISBN 978-3-485-02849-3

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Nymphenburger-Verlag, www.nymphenburger-verlag.de

Krankheit als Chance

Der Gesundheitsratgeber informiert über die symbolische Bedeutung körperlicher Beschwerden und was man daraus machen kann. Erschienen im GU-Verlag.

Krankheit als ChanceKrankheit als Chance, Dr. Ruediger Dahlke

Gräfe und Unzer Verlag, München 2014, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-3659-6

Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung gilt unter Kennern als Königsweg für eine nachhaltige Gesundheit. Das bedeutet, ein Krankheitsgeschehen von verschiedenen Seiten aus zu betrachten. Dementsprechend gehört zur Erkenntnis auf körperliche Ebene eben auch die auf seelischer Basis. Seelische Konflikte können krank machen, wie auch umgekehrt.

Davon ist der Arzt und Psychotherapeut Dr. med. Ruediger Dahlke aus seiner über dreißigjährigen Erfahrung überzeugt. In seinem Buch „Krankheit als Chance: Ganzheitliche Wege zur Selbstheilung“ beschreibt er die symbolische Bedeutung körperlicher Beschwerden und was jeder daraus machen kann, um sich selbst zu helfen. Zu den häufigsten Krankheitsbildern von A-Z erläutert er, wie die Seele über den Körper kommuniziert, welche Lernaufgaben dahinterstecken und wie sie jeder bearbeiten kann, heißt es dort im Buch.

Für viele mag es abenteuerlich klingen, dass ein simpler Schnupfen einen seelischen Konflikt ausdrücken soll. Zumal, wenn in der typischen Erkältungszeit, im Januar und Februar eines jeden Jahres, ringsum alle herumschniefen. Wer aber immer wieder oder gar ständig verschnupft im wörtlichen wie im übertragenen Sinne herumläuft, der sollte sich mit diesem Buch einmal etwas genauer befassen.

Votum: Krankheit von der seelischen Seite her bewältigen, dafür ist dieses Buch zu empfehlen.

Das Buch hier kennenlernen: Krankheit als Chance: Ganzheitliche Wege zur Selbstheilung

Der Autor: Dr. med. Ruediger Dahlke ist seit 1979 Arzt und Psychotherapeut, Referent und Autor mehrerer Bücher.

Das Buch:

Krankheit als Chance, Dr. Ruediger Dahlke

Gräfe und Unzer Verlag, München 2014, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-3659-6

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de