Tipps gegen Stress

Rezensionen Ratgeber Gesundheit

Rezensionen Ratgeber Gesundheit

Buchbesprechung/Kritik zu „Die 50 besten Stress-Killer“

Das Buch gibt Tipps zur besseren Stress-Bewältigung.

Eine gewisse Menge an Stress ist für unseren Organismus lebenswichtig. Problematisch wird es, wenn der Stress Oberhand gewinnt und den Menschen im Griff hat. Immer mehr leiden dann unter den Folgen: Burnout.

Dabei gibt es durchaus Methoden, mit denen man gegensteuern kann. Die Autoren des Buches „Die 50 besten Stress-Killer“, beide Experten auf diesem Gebiet, erläutern die Möglichkeiten. Es werden einfache, und von jedermann anwendbare Tipps und Übungen vorgestellt, ergänzt um Selbsttests.

Das Buchformat lädt ein, es im Alltag mit sich zu führen und gelegentlich bei Bedarf sich den einen oder anderen Tipp in Erinnerung zu rufen.

Votum: Eine gute praktische Hilfe für den Alltag.

Die Autoren: Prof. Dr. Christoph M. Bamberger, Internist, ist Direktor des Medizinischen PräventionsCentrums Hamburg. Dr. med. habil Ana-Maria Bamberger ist Ärztin mit Schwerpunkt medizinische Psychologie.

Das Buch:

Die 50 besten Stress-Killer, Prof. Dr. C.M. Bamberger, Dr. habil A.-M. Bamberger

Trias-Verlag, Stuttgart 2012, 96 Seiten

Preis 9,99 Euro, ISBN 978-3-8304-6134-0

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

 

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

5 Gedanken zu „Tipps gegen Stress

  1. Pingback: Depression – sanfte Hilfe aus der Natur

  2. Pingback: Stress und Übergewicht

  3. Pingback: Rasant entspannt

  4. Pingback: Restless Legs

  5. Pingback: Gut sein, wenn´s drauf ankommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*