Depression natürlich behandeln

Depression natürlich behandeln

Depression natürlich behandeln

Buchbesprechung zu „Depression natürlich behandeln“

Das Buch bietet einen Überblick zu den natürlichen Behandlungsmöglichkeiten der Depression.

Depressionen gehören längst zu den häufigsten Volkskrankheiten. Immerhin sind in Deutschland 7,8 Millionen Menschen davon betroffen, laut Max-Planck-Institut, wie es im Vorwort dieses Buches heißt.

Es versteht sich als Ratgeber, der eine Vielzahl von Möglichkeiten aufzeigt, wie man mit einer Depression zurechtkommt und beschreibt Wege, um aus ihr herauszufinden. Von der ärztlichen Hilfe in der Not, über die Möglichkeiten der sanften Hilfe aus der Natur bis hin zu einer Vielzahl von Verhaltensmaßnahmen und Methoden zur Selbsthilfe.

Votum: Erfahrene Naturheilkundler wissen, dass man gerade bei psychischen Beschwerden, wie die Depression, mit den sanften Mitteln der Natur sehr viel erreichen kann. Das macht diesen Ratgeber für Betroffene so wertvoll.

Die Autorin: Dr. med. Delia Grasberger, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytikerin, Psychiaterin und Neurologin.

Das Buch:

Depression natürlich behandeln,  Dr. med. Delia Grasberger

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2013, 144 Seiten

ISBN 978-3-89993-649-0

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.schluetersche.de

Direkt hier bestellen:

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*