Augentraining und Sehkraft verbessern

Augentraining

Augentraining

Buchbesprechung/Kritik zu „Augentraining“

Das Buch zeigt Übungen auf, mit denen sich die Sehkraft verbessern lässt.

Viele Menschen haben Probleme mit den Augen. Neben organischen Gründen spielen die heutigen Belastungen, beispielsweise durch die intensive Nutzung der modernen Kommunikationsmedien, eine große Rolle.

Die wenigsten wissen, dass man auch die Augen durch einfache Tricks entspannen und entlasten kann. Dadurch steigt die Chance, Sehfehlern vorzubeugen und Beschwerden zu bessern, so ist die Autorin Uschi Ostermeier-Sitkowski überzeugt.

In ihrem Buch „Augentraining“ stellt sie eine Vielzahl von Augenübungen vor. Sie ist selbst Betroffene und gibt ihre Erfahrungen seit 20 Jahren als Sehtrainerin weiter.

Die 40 Übungen sind einfach und können leicht in den Alltag integriert werden. Dazu gibt es Selbsttests und als Special Tipps für augenverträgliches Arbeiten am Computer.

Votum: Sehr guter Ratgeber zur Selbsthilfe für gesunde Augen. Auch bei irreversiblen Sehfehlern dürfe es den Augen gut tun.

Die Autorin: Uschi Ostermeier-Sitkowski, Sehtrainerin.

Das Buch:

Augentraining,  Uschi Ostermeier-Sitkowski

Trias Verlag, 2. Auflage, Stuttgart 2013, 128 Seiten

ISBN 978-3-8304-6816-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

 

Direkt hier bestellen:

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*