Power durch Pause

Der Gesundheitsratgeber will dabei helfen, seinen eigenen Rhythmus zu finden und Pausen aktiv zu planen. Erschienen im GU-Verlag.

power durch pausePower durch Pause, Prof. Dr. Ingo Froböse

Gräfe und Unzer Verlag, München 2016, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-5436-1

„Mach mal Pause“, diese schnell mal so dahingesagte Floskel hat heute mehr Bedeutung denn je. Wir hetzen von einem Termin zum anderen und sind ständig erreichbar. Überforderung, Stress und Burnout haben Hochkonjunktur. Dabei ist eine Tatsache unumstößlich: zu Höchstleistungen kommen wir, wenn wir genügend erholt sind. Trotzdem fällt es uns immer schwerer, genügend Pausen einzuhalten. Doch warum es nicht einfach den Profis nachmachen?

Genau das hat der bekannte Sportwissenschaftler und Autor Professor Dr. Ingo Froböse aufgegriffen. In seinem neuen Buch „Power durch Pause: Stress stoppen, richtig abschalten, kraftvoll neu starten (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde)“ stellt er eine Auswahl an erprobten Regenerationsmaßnahmen von Spitzensportlern vor, die die persönliche Leistungsfähigkeit in Beruf und Alltag fördern und Stress, Müdigkeit und Erschöpfung vorbeugen. Methoden, die den Stress stoppen, dabei helfen, richtig abzuschalten, und letztlich kraftvoll neu zu starten.

Votum: Lernen Sie von den Profis und nutzen Sie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und praktische Erfahrungen aus dem Spitzensport, um im Alltag leistungsfähig und ausgeglichen zu sein.

Das Buch hier kennenlernen: Power durch Pause: Stress stoppen, richtig abschalten, kraftvoll neu starten (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde)

Der Autor: Prof. Dr. Ingo Froböse, Universitätsprofessor für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Das Buch:

Power durch Pause, Prof. Dr. Ingo Froböse

Gräfe und Unzer Verlag, München 2016, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-5436-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

 

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*