McVeg

McVeg

McVeg

Buchbesprechung zu „McVeg“

Das Buch bietet Rezepte für vegane Schnellgerichte.

Was ist denn das –  „McVeg“? werden viele jetzt fragen. Eine Anspielung auf eine weltweit berühmte Fastfood-Kette? Nicht ganz, klärt die Autorin des gleichnamigen Ratgebers im Vorwort auf. Und dort erfährt man auch, was es mit der Abkürzung auf sich hat.

Jedenfalls geht es tatsächlich um Schnellgerichte, und zwar in Form von veganer Ernährung. Für Freunde der schnellen Küche bietet das Büchlein leckere Rezepte. Die schnell angerichtet sind, mit wenigen Zutaten, die in jedem Supermarkt erhältlich sind. Die es aber gesundheitlich in sich haben, im positiven Sinne.

Dafür garantiert die Autorin Gabriele Lendle, eine überzeugte Veganerin. Was uns besonders überzeugte: Sie hat damit große Erfolge gegenüber ihrer rheumatischen Erkrankung errungen. Damit wird dar Ratgeber zu einem wertvollen Erfahrungsbericht.

Bevor es zu den schmackhaften Rezepten geht, gibt die Autorin einen Überblick für eine vegan bestückte Speisekammer. Quasi eine Einkaufsliste mit Beschreibung.

Votum: Empfehlenswertes Büchlein für die schnelle gesunde vegane Küche.

Die Autorin: Gabriele Lendle, seit 10 Jahren erfahrene Veganerin

Das Buch:

McVeg,  Gabriele Lendle

Trias Verlag, Stuttgart 2013, 93 Seiten

ISBN 978-3-8304-6837-0

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

Direkt hier bestellen:

 

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*