Die 50 besten Ärger-Killer

Die 50 besten Ärger-Killer

Die 50 besten Ärger-Killer

Buchbesprechung zu „Die 50 besten Ärger-Killer“

Das Buch bietet 50 Tipps, wie man mit Ärger besser fertig wird.

Ärgern Sie sich manchmal auch – vor allem über sich selbst, wenn Sie sich mal wieder zu sehr haben ärgern lassen?

Es gibt nichts menschlicheres, als sich gelegentlich über etwas zu ärgern. Unangenehm wird das, wenn es zu oft vorkommt oder gar peinlich wird. Dann wird man schnell als Geärgerter zum Opfer – „Warum regt der sich so auf“, heißt es dann.

Dabei gibt es zahlreiche Strategien, wie man dem Ärger besser begegnen kann. 50 davon haben das Autoren-Team und Wissenschaftler Bamberger zusammengetragen. Praktisch, alltagstauglich und leicht umzusetzen.

Dazu Tipps und Tricks, wie man akute Ärger-Situationen schnell im Griff hat, genauso wie man ideal mit einem wütenden Gegenüber elegant zurechtkommt.

Im praktischem Format zum Mitnehmen und zum Trainieren unterwegs.

Votum: Dieses Büchlein könnte manchem das Leben erleichtern.

Die Autoren: Prof. Dr. med. Christoph M. Bamberger, Professor für Innere Medizin, Hamburg, u.a., und Dr. med.habil. Ana-Maria Bamberger, Ärztin.

Das Buch:

Die 50 besten Ärger-Killer,  Prof. Dr. med. Christoph M. Bamberger und Dr. med. habil. Ana-Maria Bamberger

Trias Verlag, Stuttgart 2014, 96 Seiten

ISBN 978-3-8304-6890-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

Buch direkt hier bestellen:

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*