Lauf dem Krebs davon

Der Gesundheitsratgeber informiert über die Möglichkeiten, mit Bewegung und Sport die Genesung bei Krebs zu verbessern. Erschienen im GU-Verlag.

Lauf dem Krebs davonLauf dem Krebs davon, Prof. Dr. med. Martin Halle, Anika Berling-Ernst

Gräfe und Unzer Verlag, München 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-8338-4573-4

Dem Krebs davonlaufen – wie schön wäre es, wenn es so einfach wäre. So ist das natürlich nicht gemeint. Zu ernst ist das Thema und seriös das Autorenteam zu dem neuen Buch. Es geht vielmehr darum, durch gezielte Bewegungs- und Sportprogramme die Genesung eines Krebspatienten zu verbessern. Inzwischen gibt es Studien-Ergebnisse, wonach das Brustkrebsrisiko durch ein moderates körperliches Training um 25 Prozent, bei intensiveren sportlichen Betätigungen sogar um 45 Prozent gesenkt werden kann. Dementsprechend gehören sportliche Betätigungen, wie viele andere Faktoren, auch zum Bestandteil eines ganzheitlichen Therapiekonzeptes. Doch wichtig ist, gezielt die für Betroffenen passenden Bewegungsmaßnahmen anzuwenden.

Genau darauf geht das Autorenteam um Professor Dr. Martin Halle in dem Buch Lauf dem Krebs davon: Die Kraft des Sports zur Genesung nutzen (GU Ratgeber Gesundheit) ein. Darin erklären sie detalliert, warum Sport ein wichtiger Faktor in einer ganzheitlichen Krebstherapie ist, auf welche Faktoren es ankommt und welche Übungen gezielt bei den verschiedenen Krebsarten in Betracht kommen.

Votum: Ein sehr wertvoller Ratgeber für Krebspatienten.

Das Buch hier kennenlernen: Lauf dem Krebs davon: Die Kraft des Sports zur Genesung nutzen (GU Ratgeber Gesundheit)

Die Autoren: Prof. Dr. med. Martin Halle ist leitender Direktor des Lehrstuhls für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin an der Medizinischen Fakultät der TU München. Anika Berling-Ernst leitet mehrere Krebssportgruppen und ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Medizinischen Fakultät der TU München.

Das Buch:

Lauf dem Krebs davon, Prof. Dr. med. Martin Halle, Anika Berling-Ernst

Gräfe und Unzer Verlag, München 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-8338-4573-4

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*