Der Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken

Der Ratgeber stellt leckere, schlanke Rezepte für einen gesünderen Cholesterinwert vor. Erschienen bei Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG.

Cholesterin senkenDer Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken, Sven Bach

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-877-7

Das umstrittenen Thema Cholesterin – die einen wollen es mit Cholesterinsenkern auf ein Normalniveau zwingen, um schweren Folgeerkrankungen an den Blutgefäßen zu begegnen. Andere warnen vor den Gefahren solcher Maßnahmen. Wieder andere zweifeln überhaupt an diesem Thema und sprechen sogar von Cholesterinlüge.

Da ist es doch ein eleganter Weg, das Cholesterin auf natürliche Art und Weise ins Gleichgewicht zu bringen. Das will der Diätassistent und Coach Sven Bach mit seinem „Der Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken: Leckere, schlanke Rezepte, schnell und einfach zubereitet, Gute Blutfettwerte = gesundes Herz“. Insofern ist der Titel vielleicht etwas unglücklich gewählt, denn es geht nicht nur um das bloße Senken des Cholesterins, sondern es zu regulieren. Auf ganz natürliche Weise mit einer gesunden und bereichernden Ernährung will er das Cholesterin in den Griff bekommen. Mit einer großen Portion Lebensfreude und Spaß am Kochen.

Votum: Warum nicht ausprobieren?

Jetzt günstig kaufen: Der Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken: Leckere, schlanke Rezepte, schnell und einfach zubereitet, Gute Blutfettwerte = gesundes Herz

Der Autor: Sven Bach, Diätassistent, Ernährungstherapeut und Coach, früher selbst von Übergewicht betroffen, bekannt aus Funk und Fernsehen.

Das Buch:

Der Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken, Sven Bach

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2016, 144 Seiten, ISBN 978-3-89993-877-7

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.humboldt.de

 

Hinweis und Transparenz: Die Links zu den Büchern führen über das Partnerprogramm zu Amazon. Von dort erhalten wir sogenannte Werbekostenerstattungen. Wenn Sie das jeweilige Buch erwerben, hat diese Werbekostenerstattung keine Auswirkungen auf den Preis, den Sie dort bezahlen. Dafür helfen Sie uns aber, mit den Werbekostenerstattungen von Amazon die Aufrechterhaltung dieser Seiten zu finanzieren. Mehr dazu hier in der Datenschutzerklärung. Herzlichen Dank an Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*