Werde der Du sein willst

Ein Ratgeber zur Lebenshilfe, geschrieben von einem Erfolgsautor, erschienen beim Gräfe und Unzer Verlag (GU).

Werde der Du sein willst, Robert Betz, GU VerlagWerde der Du sein willst, Robert Betz

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2015, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-4814-8

In einer schnelllebigen Zeit globaler Vernetzung suchen immer mehr Menschen nach Orientierung und Selbstfindung. Dementsprechend boomen einschlägige Coaching- und Lifestyle-Ratgeber. Sehr oft versprechen sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, quasi ein übergestülptes Konzept, so einfach und leicht wie möglich. Am besten fix und fertige Problemlösungen.

Doch genau das will der Erfolgsautor und erfahrene Trainer Robert Betz mit seinem neuen Buch „Werde, der du sein willst: Schlüssel-Gedanken für ein neues Leben (GU Einzeltitel Lebenshilfe)“ gerade nicht. Er weiß um das dringende Bedürfnis nach individueller auf den einzelnen Menschen passende Lösungen. Und diese erreicht man nicht mit Patentlösungen, sondern vielmehr mit sogenannten Denk-Werkzeugen, die einem dabei helfen, auf leichte spielerische Art eingefahrene Sichtweisen zu hinterfragen und so selbst auf Lösungsansätze zu kommen. Inspirierende und zugleich stärkende Denkanstöße, die dazu verhelfen, eingetretene Pfade zu verlassen, das ist die Stärke des Autors, die dem Leser dieses Buches weiterhelfen.

Votum: Für alle, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen wollen ein sehr empfehlenswerter Ratgeber.

Jetzt günstig kaufen: Werde, der du sein willst: Schlüssel-Gedanken für ein neues Leben (GU Einzeltitel Lebenshilfe)

Der Autor: Robert Betz, Psychologe, Sozialpädagoge, Bestseller-Autor, bekannt aus zahlreichen Vorträgen und Seminaren, die er ganzjährig abhält.

Das Buch:

Werde der Du sein willst, Robert Betz

Gräfe und Unzer Verlag, München, 2015, 160 Seiten, ISBN 978-3-8338-4814-8

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

 

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*