Archiv der Kategorie: Zähne

Schüßler-Salze für Kinder

Der Gesundheitsratgeber bietet eine schnelle und sichere Übersicht zu Schüßler-Salze für Kinder. Erschienen im GU-Verlag.

Kompass Schuesslersalze Kinder Schüßler-Salze für Kinder, Günter H. Heepen

Gräfe und Unzer Verlag, München 2017, 96 Seiten, ISBN 978-3-8338-5990-8

Wenn unsere Kinder krank sind, dann will eine besorgte Mutter oder ein fürsorglicher Vater nur eines: so schnell wie möglich helfen. Da greifen viele gerne zu den Schüßler-Salzen. Doch wer hat dann in dieser Situation schon die Geduld, um lange nach dem passenden Mittel zu suchen?

Dem will der erfahrene Autor Gunther H. Heepen mit seinem Büchlein „Schüßler-Salze für Kinder: Schnell und sicher zum richtigen Mittel (GU Kompasse Partnerschaft & Familie)“ gerecht werden. Zunächst vermittelt der Heilpraktiker die wichtigsten Grundlagen über die Schüßler-Salze, die Anwendungsformen, Wirkungsweise und vor allem die Dosierung für Kinder. Dann geht er auf die wichtigsten Beschwerden ein und gibt in tabellarischer Form eine Übersicht zu den wichtigsten passenden Mittel für die schnelle Orientierung. Auch das Format, das in eine Westentasche passt, wird dem Ziel der raschen Orientierung gerecht.

Votum: Schnelle Hilfe zur Selbsthilfe, das macht den Kompass mit dem leichten Zugriff auf alle Behandlungsmöglichkeiten gängiger Kinderkrankheiten zu einem wertvollen Helfer.

Das Buch hier kennenlernen: Schüßler-Salze für Kinder: Schnell und sicher zum richtigen Mittel (GU Kompasse Partnerschaft & Familie)

Der Autor: Günter H. Heepen ist erfahrener Heilpraktiker und Autor mehrerer Bücher, bekannt aus Hörfunk und Fernsehen.

Das Buch:

Schüßler-Salze für Kinder, Günter H. Heepen

Gräfe und Unzer Verlag, München 2017, 96 Seiten, ISBN 978-3-8338-5990-8

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

 

Der Mund als Ort der Heilung

Das Buch erläutert, welche Bedeutung der Mundraum für die Gesundheit hat und ist im Irisiana-Verlag (Random House) erschienen.

Der Mund als Ort der Heilung von Tilman FritschDer Mund als Ort der Heilung, Prof. Dr. med. dent. Tilman Fritsch

Irisiana-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2016, 240 Seiten, ISBN 978-3-424-15302-6

Im Mund beginnt die Gesundheit – wenn wir diese Weisheit hören, denken wir vor allem an die Zahngesundheit. Es ist weithin bekannt, dass Erkrankungen der Zähne Folgeerkrankungen im ganzen Organismus verursachen können. Die bekanntesten Folgen sind Herzerkrankungen. Ganzheitlich orientierte Mediziner wissen aber auch, dass sich in Erkrankungen der Zähne bereits bestehende Erkrankungen im Organismus widerspiegeln können. Aus der traditionellen chinesischen Medizin ist das sogenannte Zahnschema bekannt, nach dem jeder Zahn in Beziehung zu bestimmten inneren Organen steht. Nicht zu vergessen auch die ebenfalls in fernöstlichen Ländern berühmte Zungendiagnostik, die Rückschlüsse auf innere Erkrankungen zulässt.

Diese weitreichenden Erkenntnisse hat den erfahrenen Zahnarzt Prof. Dr. med. dent. Tilman Fritsch dazu motiviert, ein neurologische-anatomisch-metabolisches Konzept der Zahnheilkunde, kurz NAM-Zahnheilkunde genannt (Der Mund als Ort der Heilung: Akute und chronische Erkrankungen ganzheitlich behandeln. Die revolutionäre NAM-Zahnheilkunde), zu entwickeln. Hierbei handelte es sich um ein ganzheitliches Gesundheitskonzept, das die Nerven, die Anatomie und den Stoffwechsel mit einbezieht. Mit dieser Methode sollen neben den klassischen Zahnerkrankungen viele weitere chronischen Erkrankungen wirksam behandelt werden können.

In seinem Buch beschreibt der Autor nicht nur detailliert seine Methode, sondern gibt Anregungen zu Selbsthilfemaßnahmen.

Votum: Einen spannender Ansatzes und ein lesenswertes Buch.

 Das Buch hier kennenlernen: Der Mund als Ort der Heilung: Akute und chronische Erkrankungen ganzheitlich behandeln. Die revolutionäre NAM-Zahnheilkunde

Der Autor: Prof. Dr. med. dent. Tilman Fritsch übt seit 1997 die Zahnheilkunde aus, mit Schwerpunkt auf metallfreie und toxinarme Behandlung. Er verfügt über zahlreiche ganzheitlich orientierte Fortbildungen und Erfahrungen.

Das Buch:

Der Mund als Ort der Heilung, Prof. Dr. med. dent. Tilman Fritsch

Irisiana-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2016, 240 Seiten

ISBN 978-3-424-15302-6

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Irisiana-Verlag, www.irisiana.de

 

Parodonditis

Der Ratgeber zeigt Wege auf gegen Parodontitis, erschienen beim Verlag Tredition.

Parodontitis ein ganzheitliches ProblemParodontitis, Dr. Thomas Cremer

Verlag Tredition GmbH, 2016, 196 Seiten, ISBN 978-3-7323-5422-1

Probleme mit den Zähnen haben nicht nur mit den Zähnen zu tun. Ganzheitlich orientierte Mediziner wissen um die Wechselwirkungen zwischen den Zähnen und den Organsystemen, bis hin zu den damit verbundenen schweren Folgeerkrankungen.

So auch der Autor Dr. Thomas Cremer in seinem Buch „Parodontitis ein ganzheitliches Problem: woher kommt sie. was hilft. wer hilft. was kann ich tun ? Ein Patientenratgeber und Nachschlagewerk für Betroffene“. Darin beschreibt er diese Zusammenhänge, über die Ursachen bis hin zu Lösungsmöglichkeiten aus den verschiedenen medizinischen Therapieformen. Darüber hinaus zeigt er Wege auf, wie man präventiv zu gesunden Zähnen beitragen und über die Mundhygiene die Gesundheit des gesamten Organismus unterstützen kann. Einfach und für den Laien verständlich als Patientenratgeber geschrieben.

Votum: Mehr als zwei von drei Menschen sind von Parodontitis betroffen. Insofern ist dieses Buchen für jeden ein Gewinn.

Jetzt günstig kaufen: Parodontitis ein ganzheitliches Problem: woher kommt sie. was hilft. wer hilft. was kann ich tun ? Ein Patientenratgeber und Nachschlagewerk für Betroffene

Der Autor: Dr. Thomas Cremer.

Das Buch:

Parodontitis, Dr. Thomas Cremer

Verlag Tredition GmbH, 2016, 196 Seiten, ISBN 978-3-7323-5422-1

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Verlag Tredition GmbH, www.tredition.de