Archiv der Kategorie: Homöopathie

Naturheilkunde bei Krebs

Der Gesundheitsratgeber erläutert, wie man bei Krebs mit Naturheilkunde zur Genesung beitragen kann Der Gesundheitsratgeber ist erschienen bei der Humboldt/Schlüterschen Verlagsgesellschaft.


Naturheilkunde bei Krebs, Anne Wanitschek, Sebastian Vigl

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2017, 152 Seiten, ISBN 978-3-89993-947-7

Wird jemand mit der Diagnose Krebs konfrontiert, sucht er händeringend nach Hilfsmöglichkeiten. Dann kommen bei vielen sogar alternative Therapiemöglichkeiten, die vielleicht bisher kritisch beäugt wurden, in den Fokus. Wie beispielsweise die Naturheilkunde. Mehr als jeder zweite Krebspatient soll inzwischen die Naturheilkunde nutzen, heißt es im Klappentext zum neuen Buch „Naturheilkunde bei Krebs: Aktiv zur Genesung beitragen. Beschwerden und Nebenwirkungen lindern“.

Die beiden Autoren dieses Buches, Anne Wanitschek und Sebastian Vigl, sind Experten für Heilpflanzenkunde und Heilpraktiker in eigener Praxis. Sie können auf jahrelange Erfahrungen mit biologischer Krebstherapie zurückgreifen. Ihnen kommt es mit dem Buch vor allem auf zwei Lösungsziele an: den Patienten aktiv bei der Genesung zu unterstützen und typische Beschwerden und Nebenwirkungen schulmedizinischer Krebsbehandlung zu lindern. Außerdem wollen sie Betroffenen Selbsthilfemöglichkeiten aufzeigen. Mit den vier Säulen ihres Anti-Krebs-Programms, damit Patienten selbst aktiv zur Genesung beitragen können.

Mit dem Buch kommen auch diejenigen Fachkreise auf ihre Kosten, die die Naturheilkunde bei Krebs eher kritisch betrachten. Die Autoren haben nämlich ihre Empfehlungen wissenschaftlich fundiert mit den neuesten Studienergebnissen belegt.

Die Autoren bieten aber noch mehr. Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, haben sie zum Buch einen Blog eingerichtet unter www.naturheilkunde-krebs.de.

Votum: Ein toller Ratgeber für Krebspatienten, ihren Angehörigen und Fachkreisen, die die Naturheilkunde in ihr Behandlungskonzept integrieren wollen.

Hier das Buch kennenlernen: Naturheilkunde bei Krebs: Aktiv zur Genesung beitragen. Beschwerden und Nebenwirkungen lindern

Die Autoren: Anne Wanitschek und Sebastian Vigl sind Heilpraktiker in eigener Praxis und Experten für Heilpflanzenkunde.

Das Buch:

Naturheilkunde bei Krebs, Anne Wanitschek, Sebastian Vigl

Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2017, 152 Seiten, ISBN 978-3-89993-947-7

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Humboldt/Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.humboldt.de

 

Der Trick mit dem Immunsystem

Der Ratgeber bietet Tipps für stärkere Abwehrkräfte. Erschienen bei Amazon

Der Trick mit dem ImmunsystemDer Trick mit dem Immunsystem, Michael Petersen

Independently published by Amazon, 2017, 127 Seiten, ISBN 978-1-5498-0187-7

Ein starkes Immunsystem ist grundlegend wichtig für unsere Gesundheit. Darin dürften alle übereinstimmen. Doch worauf kommt es dabei an? Was kann da schiefgehen? Und vor allem, was kann man tun, um seine Abwehrkräfte zusteigen?

Der erfahrene Autor und Heilpraktiker Michael Petersen geht in seinem neuen Buch „Der Trick mit dem Immunsystem: Tipps für stärkere Abwehrkräfte“ detailliert darauf ein. Dazu lässt er uns tief in die wahren Geheimnisse des Immunsystems blicken. Sodann zeigt er auf, wodurch das Immunsystem gestört werden kann, welche Einflussfaktoren dabei eine maßgebliche Rolle spielen und welche fatale Folgen das haben kann. Schließlich, und das ist das Wichtigste, zeigt er, was man tun kann, um seine Abwehrkräfte zu stärken. Dazu geht er vor allem auf natürliche Hilfsmaßnahmen ein, von der Naturheilkunde bis hin zur Bioresonanz.

Inhaltsübersicht:

  • Welche Störfaktoren Ihrem Immunsystem richtig gefährlich werden können.
  • Wie Sie diese Gefahren erkennen.
  • Mit welchen natürlichen Methoden Sie Ihr Immunsystem dauerhaft stärken.
  • Eine spezielle Methode, mit der der Autor ganz erstaunliche Erfahrungen gemacht hat. In langjähriger praktischer Tätigkeit und anhand von Fallbeispielen zahlreicher Patienten.

Votum: Ein vollumfänglicher Überblick und wertvolle Ratgeber für alle, die ihr Immunsystem verbessern und ihre Abwehrkräfte stärken wollen.

Hier das Buch kennenlernen: Der Trick mit dem Immunsystem: Tipps für stärkere Abwehrkräfte

Der Autor: Michael Petersen ist Heilpraktiker. Nach langjähriger Tätigkeit in einer großen Praxis gibt er heute sein Wissen als Online-Redakteur und Autor weiter.

Das Buch:

Der Trick mit dem Immunsystem, Michael Petersen

Independently published by Amazon, 2017, 127 Seiten, ISBN 978-1-5498-0187-7

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: M+V Medien- und Verlagsservice

 

Vom Schmerz zur Heilung

Der Ratgeber zeigt einen spannenden Weg auf, den chronischen Erkrankungen unserer Zeit auf die Spur zu kommen und Lösungen zu finden. Erschienen beim Verlag Tredition.

Vom_Schmerz_zur_HeilungVom Schmerz zur Heilung, Michael Petersen

Verlag Tredition GmbH, 2016, 188 Seiten, ISBN 978-3-7345-4202-2

Es gibt eine wachsende Zahl von Menschen, die immer wieder krank sind. Häufig stehen sie vor einem Rätsel, weil man nicht erkennen kann, welche Ursachen das hat. Warum? Oder man erkennt die Ursache und sucht nach Lösungen. Doch welche? Andere scheinen völlig gesund zu sein, bis sie plötzlich von einer Horrordiagnose überrascht werden. Wieso? Worin liegen die wahren Ursachen vieler chronischer Erkrankungen, zu deren Lösung von vielen Therapeuten der ursachenorientierte Ansatz als der wirkliche Weg zur Heilung gesehen wird? Und was steckt dahinter, was bedeutet das?

Mit solchen Fragen schlagen sich regelmäßig diejenigen herum, die sich mit einer Krankheit welcher Art auch immer auseinandersetzen müssen. Egal, ob es sich um Allergie, Bluthochdruck, Diabetes, Krebs, Herzerkrankungen und vieles mehr handelt, immer steht die Frage im Raum: Warum habe ich das und wo liegt der wirkliche Ansatz, um eine nachhaltige Lösung zu finden. Aber auch ihre Angehörigen werden in einer solchen Situation nervös und stellen sich so Frage wie: Bin ich auch auf diesem Wege und wie kann ich selbst vorsorgen?

Allen diesen Fragen ist Heilpraktiker Michael Petersen nachgegangen. Über viele Jahre, während seiner Tätigkeit in einer großen Praxis, sprach er täglich mit Betroffenen, suchte mit ihnen gemeinsam nach Lösungen und kam zu höchst aufschlussreichen Erkenntnissen. Mehr noch: Er selbst hat bei sich mit diesen Entdeckungen ein schwerwiegendes gesundheitliches Problem in den Griff bekommen.

In seinem neuen Buch mit dem symbolträchtigen Titel Vom Schmerz zur Heilung: Mein Weg zur Gesundheit mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt. Entdeckungen zu den Selbstheilungskräften nutzen. hat er dieses gesammelte umfangreiche Wissen aufbereitet. Damit kam er auch einem immer wieder von seinen früheren Patienten angetragenen Wunsch nach, diese unschätzbar wertvollen Erfahrungen aufzuschreiben und ähnlich Betroffenen zugänglich zu machen.

Darin zeigt er Wege des ursachenorientierten Ansatzes auf. Beispielsweise, wie die vielen chronischen Erkrankungen unserer Zeit tatsächlich entstehen und wo man ansetzen muss, um das gesundheitliche Problem an der Wurzel anzupacken. Schritt für Schritt erläutert er die Zusammenhänge und Ansätze zu einer besseren Gesundheit. Leicht verständlich und nachvollziehbar geschrieben. In den ersten Kapiteln geht es um die Hintergründe von Gesundheit und demgegenüber zur Entstehung von Erkrankungen. Dann folgen wertvolle Hinweise zu den Ursachen und Lösungsansätzen zu einzelnen für unsere Zeit typischen Krankheitsbildern.

Votum: Für alle, die mehr Wissen wollen über die Hintergründe einer Erkrankung und dem ursachenorientierten Lösungsansatz, bietet dieses Buch einen aufschlussreichen Überblick, mit vielen Aha-Effekten.

Hier das Buch kennenlernen:Vom Schmerz zur Heilung: Mein Weg zur Gesundheit mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt. Entdeckungen zu den Selbstheilungskräften nutzen.

Der Autor: Michael Petersen ist Heilpraktiker. Nach langjähriger Tätigkeit in einer großen Praxis gibt er heute sein Wissen als Online-Redakteur und Autor weiter.

Das Buch:

Vom Schmerz zur Heilung, Michael Petersen

Verlag Tredition GmbH, 2016, 188 Seiten, ISBN 978-3-7345-4202-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Verlag Tredition GmbH, www.tredition.de

Naturheilkunde Kompakt

Das Buch ist ein Wegweiser zur Gesundheit mit natürlichen Mitteln, erschienen im Verein Natur und Medizin e.V.

Naturheilkunde_KompaktNaturheilkunde Kompakt, Agnes Ptok und Dr. med. Michael Ptok

Natur und Medizin e.V., Essen 2016, 241 Seiten

Die wachsende Beliebtheit der Naturheilkunde in der Bevölkerung führt dazu, dass immer mehr Menschen gerade in der Selbsthilfe auf natürliche Heilmittel zurückgreifen. Die Herausforderung liegt allerdings darin, die richtigen Mittel auszuwählen.

Da kommt das Buch „Naturheilkunde Kompakt“ gerade richtig. Darin beschreibt das Autoren-Ehepaar Ptok aber nicht nur, welches Mittel hilft bei was. Es geht vielmehr darum, das richtige Gefühl und Maß im Umgang mit der Naturheilkunde zu finden. Von den Grenzen der Selbstbehandlung über die richtige Suche nach dem passenden Heilmittel bis hin zur Anwendung und Dosierung.

Natürlich ist auch eine alphabetische Liste zu den Krankheiten und den entsprechenden Naturarzneien enthalten. Darüber hinaus finden sich ein Fülle von Hinweisen, Anmerkungen und Tipps zu den wichtigsten naturheilkundlich bedeutsame Themen. Wie der Säure-Basen-Haushalt, die Ernährung, Umgang mit Umweltbelastungen und vieles mehr. Alles auf das wichtigste beschränkt und auf den Punkt gebracht. Kompakt eben, wie es treffend im Titel heißt.

Votum: Wer einen Überblick genauso schätzt, wie das schnelle Nachschlagen zum konkreten Bedarf; der wird dieses Buch öfter zur Hand nehmen.

Bezug: Das Buch kann von Mitgliedern des Vereins Natur und Medizin e.V. bezogen werden. Mehr Infos dazu, bitte hier klicken.

Die Autoren: Dr. med. Michael Ptok, Arzt, und Agnes Ptok, Heilpraktikerin u.a. sind nicht nur ein Mediziner-Ehepaar, sondern schöpfen aus jahrelanger Erfahrung in der eigenen Praxis.

Das Buch:

Naturheilkunde Kompakt, Agnes Ptok und Dr. med. Michael Ptok

Natur und Medizin e.V., Essen 2016, 241 Seiten

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Natur und Medizin e.V., https://www.naturundmedizin.de/home.html

 

Das große Kneipp-Gesundheitsbuch

Das große Kneipp-Gesundheitsbuch

Das große Kneipp-Gesundheitsbuch

Buchbesprechung zu „Das große Kneipp-Gesundheitsbuch“

Das Buch übersetzt die Lehren des großen Pfarrer Kneipp in die moderne Zeit.

Er ist seit über 100 Jahren eine Legende, der als Wasserdoktor von Bad Wörrishofen bekannt gewordene Pfarrer Sebastian Kneipp. Doch es ist weit mehr, als nur Wassertreten, womit er berühmt geworden ist. Hinter seiner Naturheilkunde aus fünf Säulen stehen neben den Wasseranwendungen die Heilkräuter, die Bewegung, eine gesunde Ernährung und eine entsprechende Lebensordnung. Betrachtet man seine 10 Regeln, so stellt man schnell fest, dass diese bis zum heutigen Tage gelten und gerade in unserer Zeit noch erheblichen Nachholbedarf haben. Seine Lehren sind deshalb aktueller denn je.

In die heutige Zeit übersetzten die beiden Autoren Dr. Dr. Uehleke und Prof. Dr. Hentschel, beide überzeugte Mediziner für Naturheilverfahren, Kneipp`sches Philosophie. In ihrem Buch „Das große Kneipp-Gesundheitsbuch“ führen sie in dessen Denk- und Behandlungsweisen ein und stellen in einem großen Kapitel die Anwendungen zu den heute bekannten Beschwerdebildern vor. Natürlich werden die Hydrotherapie und ihre praktische Anwendung ausführlich in einem eigenen Kapitel erläutert, neben einer umfassenden Übersicht zu den empfohlenen Heilkräutern und den weiteren Säulen nach Kneipp´s Naturheilkunde.

Votum: Wer die Naturheilkunde nach Kneipp besser kennenlernen und zugleich etwas für seine ganzheitliche Gesundheit tun will, findet in diesem Buch ein großes Nachschlagewerk.

Die Autoren: Dr. Dr. Bernhard Uehleke, Mediziner für Naturheilverfahren an der Charité Berlin und Prof. Dr. H.-D. Hentschel, Altmeister der klassischen Naurheilverfahren.

Das Buch:

Das große Kneipp-Gesundheitsbuch,  Dr. Dr. B. Uehleke und Prof. Dr. H.-D. Hentschel

Trias Verlag, 4. Auflage, 207 Seiten, Stuttgart 2014

ISBN 978-3-8304-8113-3

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de

Buch direkt hier bestellen:

Die magische 11 der Homöopathie

Die magischen 11 der Homöopathie

Die magischen 11 der Homöopathie

Buchbesprechung/Kritik zu „Die magische 11 der Homöopathie“

Das Buch stellt die elf wichtigsten homöopathischen Mittel für die Selbstbehandlung vor.

In der Naturheilkunde gibt es nicht das eine Mittel für das eine Beschwerdebild. Die Auswahl des richtigen und auf das Beschwerdebild passenden homöopathischen Mittels ist deshalb eine Herausforderung. Selbst für den Fachmann, und erst recht für den Laien. Wenn man es genau bestimmen will, muss man die Symptome sehr sorgfältig analysieren und die jeweiligen Arzneimittelbilder sehr gut kennen. Es ist nicht nur die Vielzahl der möglichen Mittel, sondern auch deren Anwendungsvielfalt, was die Mittelwahl so schwer macht. Ein Spiegelbild der vielseitigen Natur eben.

Noch viel schwerer ist es, aus diesen vielen Mitteln ein paar wenige auszuwählen, mit denen der Laie in der Selbstbehandlung für die erste Hilfe im Alltag zurecht kommt. Diesen Spagat haben die beiden Autoren des Buches „Die magische 11 der Homöopathie“ versucht. Man kann sagen, mit Erfolg. Wie der Titel schon sagt, werden für die elf gängigsten Alltagsbeschwerden jeweils ein typisches Mittel vorgestellt. Und um den besagten Spagat zu schaffen, werden zu jedem Beschwerdebild jeweils drei weitere Begleitmittel erläutert, damit das Beschwerdebild möglichst breit abgedeckt wird.

Ein Selbsttest hilft darüber hinaus, individuelle Schwachstellen zu erkennen.

Votum: Ein empfehlenswertes Werk für alle, die sich in Homöopathie orientieren möchten und sich der Grenzen der Selbstbehandlung bewusst sind.

Die Autoren: Kathrin Reichelt, Chefredakteurin, Journalistin und Autorin mit Schwerpunkt Medizin und Sven Sommer, Homöopathie mit Schwerpunkt Homöopathie, Bach-Blüten und Akupunktur.

Das Buch:

Die magischen 11 der Homöopathie, Kathrin Reichelt und Sven Sommer.

Gräfe und Unzer Verlag, Februar 2014, 128 Seiten

ISBN 978-3-8338-3563-6

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Gräfe und Unzer Verlag, www.gu.de

Direkt hier bestellen: