Archiv der Kategorie: Herz

Bioresonanz ursächlich und nachhaltig

Der Ratgeber erläutert den ursachenorientierten Ansatz der Bioresonanz aus den Erfahrungen langjähriger Praxis. Erschienen beim Verlag Tredition.

Bioresonanz - ursächlich und nachhaltigBioresonanz ursächlich und nachhaltig, Karin Schußmann

Verlag Tredition GmbH, 2017, 113 Seiten, ISBN 978-3-7439-1080-5

Beim Lesen dieses Buches spürt man sofort: hier steckt ein enormes Wissen drin. Die Heilpraktikerin Karin Schußmann plaudert sozusagen aus dem Nähkästchen. Aus ihrer fünfzehnjährigen Erfahrung in der täglichen Praxis. Ihr besonderer Fokus liegt im ursachenorientierten Ansatz. Hier wird der Schnupfen nicht als Schnupfen betrachtet. Vielmehr geht es darum, herauszufinden, warum das jemand hat. Allerdings geht es um weitaus schwerwiegender Erkrankungen, die es zu lösen gilt. Um die typischen chronische Erkrankungen unsere Zeit, wie man in den zahlreichen spannenden Fallbeispielen erfahren kann.

In ihrem Buch „Bioresonanz – ursächlich und nachhaltig: Ursachenorientierte Diagnostik und Therapie. Was macht uns wirklich krank. Aus den Erfahrungen langjähriger Praxis mit Bioresonanz nach Paul Schmidt.“ beschreibt die Autorin sehr detailliert die große Bedeutung zahlreicher Störungen für unsere Gesundheit. Und sie bringt es auf den Punkt, was uns wirklich krank macht. Außerdem beschreibt, wie sie das mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt herausfindet.

Votum: Für Therapeuten ist es ein Lehrbuch. Für alle Leser, die sich zu den wahren Geheimnissen unserer Gesundheit informieren wollen, ein spannender Einblick.

Hier das Buch kennenlernen: Bioresonanz – ursächlich und nachhaltig: Ursachenorientierte Diagnostik und Therapie. Was macht uns wirklich krank. Aus den Erfahrungen langjähriger Praxis mit Bioresonanz nach Paul Schmidt.

Die Autorin: Karin Schußmann ist Heilpraktiker mit eigener Praxis seit 2001.

Das Buch:

Bioresonanz ursächlich und nachhaltig, Karin Schußmann

Verlag Tredition GmbH, 2017, 113 Seiten, ISBN 978-3-7439-1080-5

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Verlag Tredition GmbH, www.tredition.de

Mit Absicht gesund

Das Buch ist ein Ratgeber, wie man mit Impulsen der Selbstheilung gesund werden und bleiben kann. Der Gesundheitsratgeber ist erschienen beim Nymphenburger-Verlag.

meissner_absicht_gesundMit Absicht gesund, Dr. med. Folker Meißner

Nymphenburger-Verlag, München 2015, 234 Seiten, ISBN 978-3-485-02849-3

Der Titel definiert unmissverständlich das Ziel, der Untertitel verdeutlicht den Weg: Das Buch will Impulse geben zur Selbstheilung, um gesund zu werden und zu bleiben. Und das Konzept baut auf dem Königsweg wahrer Gesundheit auf: Die Ursachen von Erkrankungen zu erkennen, sie zu lösen und so die Krankheit zu beheben, im Idealfall zu vermeiden.

Dazu bietet der Arzt und Autor Dr. med. Folker Meißner in seinem Buch Mit Absicht gesund: Impulse zur Selbstheilung einen einfachen Test an, mit dem der Leser schnell und unkompliziert erkennen soll, worauf es ankommt. Und das Wichtigste: er bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der jeder seinen Gesundheitsweg umsetzen kann. Anschaulich beschrieben an vielen Praxisbeispielen.

Das Herausragende: der Arzt kombiniert schulmedizinischer Verfahren mit alternativen Methoden. Genau das, was heutzutage viele Menschen suchen. In einer Zeit, in der der intelligente Patient das Bedürfnis hat, die Vorteile der zur Verfügung stehenden Angebote zu nutzen.

Das Buch liest sich spannend. Zumal es auch provokative Fragen stellt. Nur ein Beispiel ist das Kapitel „Weshalb Bewegung und Ernährung oft krank machen statt gesund“. Hierbei geht es dem Autor aber nicht um Polemik. Vielmehr erklärt er fachkundig, warum das tatsächlich so ist und wie man das Beste daraus für sich macht. Wie es letztlich das Ziel des gesamten Konzeptes ist.

 

Votum: Absolut lesenswert für jeden, der seinen Weg zur Gesundheit finden will.

Hier das Buch genauer ansehen: Mit Absicht gesund: Impulse zur Selbstheilung

Der Autor: Dr. med. Folker Meißner ist Arzt mit eigener Praxis für Ganzheitsmedizin in Königswinter. Sein Schwerpunkt liegt in der Erkennung von Krankheitsursachen mit einer von ihm entwickelten Methode.

Das Buch:

Mit Absicht gesund, Dr. med. Folker Meißner

Nymphenburger-Verlag, München 2015, 234 Seiten, ISBN 978-3-485-02849-3

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Nymphenburger-Verlag, www.nymphenburger-verlag.de

Vom Schmerz zur Heilung

Der Ratgeber zeigt einen spannenden Weg auf, den chronischen Erkrankungen unserer Zeit auf die Spur zu kommen und Lösungen zu finden. Erschienen beim Verlag Tredition.

Vom_Schmerz_zur_HeilungVom Schmerz zur Heilung, Michael Petersen

Verlag Tredition GmbH, 2016, 188 Seiten, ISBN 978-3-7345-4202-2

Es gibt eine wachsende Zahl von Menschen, die immer wieder krank sind. Häufig stehen sie vor einem Rätsel, weil man nicht erkennen kann, welche Ursachen das hat. Warum? Oder man erkennt die Ursache und sucht nach Lösungen. Doch welche? Andere scheinen völlig gesund zu sein, bis sie plötzlich von einer Horrordiagnose überrascht werden. Wieso? Worin liegen die wahren Ursachen vieler chronischer Erkrankungen, zu deren Lösung von vielen Therapeuten der ursachenorientierte Ansatz als der wirkliche Weg zur Heilung gesehen wird? Und was steckt dahinter, was bedeutet das?

Mit solchen Fragen schlagen sich regelmäßig diejenigen herum, die sich mit einer Krankheit welcher Art auch immer auseinandersetzen müssen. Egal, ob es sich um Allergie, Bluthochdruck, Diabetes, Krebs, Herzerkrankungen und vieles mehr handelt, immer steht die Frage im Raum: Warum habe ich das und wo liegt der wirkliche Ansatz, um eine nachhaltige Lösung zu finden. Aber auch ihre Angehörigen werden in einer solchen Situation nervös und stellen sich so Frage wie: Bin ich auch auf diesem Wege und wie kann ich selbst vorsorgen?

Allen diesen Fragen ist Heilpraktiker Michael Petersen nachgegangen. Über viele Jahre, während seiner Tätigkeit in einer großen Praxis, sprach er täglich mit Betroffenen, suchte mit ihnen gemeinsam nach Lösungen und kam zu höchst aufschlussreichen Erkenntnissen. Mehr noch: Er selbst hat bei sich mit diesen Entdeckungen ein schwerwiegendes gesundheitliches Problem in den Griff bekommen.

In seinem neuen Buch mit dem symbolträchtigen Titel Vom Schmerz zur Heilung: Mein Weg zur Gesundheit mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt. Entdeckungen zu den Selbstheilungskräften nutzen. hat er dieses gesammelte umfangreiche Wissen aufbereitet. Damit kam er auch einem immer wieder von seinen früheren Patienten angetragenen Wunsch nach, diese unschätzbar wertvollen Erfahrungen aufzuschreiben und ähnlich Betroffenen zugänglich zu machen.

Darin zeigt er Wege des ursachenorientierten Ansatzes auf. Beispielsweise, wie die vielen chronischen Erkrankungen unserer Zeit tatsächlich entstehen und wo man ansetzen muss, um das gesundheitliche Problem an der Wurzel anzupacken. Schritt für Schritt erläutert er die Zusammenhänge und Ansätze zu einer besseren Gesundheit. Leicht verständlich und nachvollziehbar geschrieben. In den ersten Kapiteln geht es um die Hintergründe von Gesundheit und demgegenüber zur Entstehung von Erkrankungen. Dann folgen wertvolle Hinweise zu den Ursachen und Lösungsansätzen zu einzelnen für unsere Zeit typischen Krankheitsbildern.

Votum: Für alle, die mehr Wissen wollen über die Hintergründe einer Erkrankung und dem ursachenorientierten Lösungsansatz, bietet dieses Buch einen aufschlussreichen Überblick, mit vielen Aha-Effekten.

Hier das Buch kennenlernen:Vom Schmerz zur Heilung: Mein Weg zur Gesundheit mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt. Entdeckungen zu den Selbstheilungskräften nutzen.

Der Autor: Michael Petersen ist Heilpraktiker. Nach langjähriger Tätigkeit in einer großen Praxis gibt er heute sein Wissen als Online-Redakteur und Autor weiter.

Das Buch:

Vom Schmerz zur Heilung, Michael Petersen

Verlag Tredition GmbH, 2016, 188 Seiten, ISBN 978-3-7345-4202-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen  Kommentar.

Bildnachweis: Verlag Tredition GmbH, www.tredition.de

Das Herz unser Glücksmuskel

Das Buch zeigt, wie man gezielt sein Herz trainieren kann und wie wichtig das nicht nur für unsere körperliche Gesundheit ist. Der Gesundheitsratgeber ist erschienen im Integral-Verlag (Random House).

Das Herz unser Gluecksmuskel von Beate PrachtDas Herz unser Glücksmuskel, Beate Bracht

Integral-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2015, 272 Seiten

ISBN 978-3-7787-9261-2

Jetzt günstig kaufen: Das Herz, unser Glücksmuskel: Mit der verborgenen Kraft des Herzens zu Lebendigkeit, Freude und Leichtigkeit. Eine Anleitung

Das Training unserer Muskeln ist zu einem Volkssport geworden. In manchen gesellschaftlichen Kreisen ist es geradezu schick geworden, nach Feierabend mal noch schnell zu trainieren. Längst sind aus den einstigen Fitnesscentern regelrechte Wellness-Tempel geworden, bei denen das Training sich locker mit der Afterwork-Party kombinieren lässt.

Doch während man sich um die optische Verschönerung unserer Muskeln des Bewegungsapparates abmüht, stellt sich doch die Frage: Wer kümmert sich um unseren lebenswichtigsten Muskel, den Herzmuskel?

Nun gut, man könnte sagen, mit jedem körperlichen Training tut man auch dem Herzen etwas Gutes. Da ist aber nicht gemeint. Neuere wissenschaftliche Untersuchungen sind zu der Erkenntnis gekommen, dass der Rhythmus des Herzschlags entscheidend neben unserer körperlichen auch die mentale und emotionale Verfassung beeinflusst. Und genau das greift die erfahrene Sporttherapeutin Beate Pracht in ihrem Buch „Das Herz unser Glücksmuskel“ auf.

Aus diesen Erkenntnissen heraus hat sie ein Programm entwickelt, das gezielt Maßnahmen und Übungen beinhaltet, um das Herz zu trainieren und es zu einem regelrechten Glücksmuskel zu machen, wie es in dem Buchtitel heißt. Einfach und alltagstauglich, so dass sie wirklich von jedem umgesetzt werden können.

In dem Ratgeber werden aber nicht nur nüchterne Tipps und Anleitungen vermittelt. Mit ihren Anekdoten und Geschichten aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz hat die Autorin einen höchst unterhaltsamen Gesundheitsratgeber geschaffen.

Votum: Wer sein Herz zu einem Glücksmuskel machen oder den selbigen erhalten will, sollte das Buch lesen.

Jetzt günstig kaufen: Das Herz, unser Glücksmuskel: Mit der verborgenen Kraft des Herzens zu Lebendigkeit, Freude und Leichtigkeit. Eine Anleitung

Die Autorin: Beate Bracht, Sporttherapeutin, war über fünfzehn Jahre in einer Fachklinik für psychosomatische Erkrankungen tätig, bevor sie ihr eigenes Coaching-Unternehmen gründete.

Das Buch:

Das Herz unser Glücksmuskel, Beate Bracht

Integral-Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, München 2015, 272 Seiten

ISBN 978-3-7787-9261-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen Kommentar.

Bildnachweis: Integral-Verlag, www.randomhouse.de/ansataintegrallotos/

 

Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz

Das Buch erläutert eine gesunde Ernährung für ein gesundes Herz, erschienen bei der Schlüterschen Verlaggesellschaft.

Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz

 

Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz, Dr. Andrea Flemmer
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2014, 160 Seiten
ISBN 978-3-89993-744-2

Jetzt günstig kaufen: Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz: Alles, was Sie über herzgesunde Lebensmittel wissen müssen. 80 Rezepte, fettarm und herzgesund

Was braucht ein gesundes Herz? Diese Frage ist eine Herausforderung. Zum einen, weil es viele Aspekte gibt, von denen es abhängt, ob ein Herz gesund ist und bleibt. Zum anderen: Die Behandlung eines kranken Herzens gehört zweifelsfrei in die Hände eines Fachmanns. Darüber dürfte wohl Einigkeit bestehen. Ein krankes Herz bietet keine Basis für eine Selbstbehandlung. Was die Krankheit betrifft. Dagegen ist Selbstengagement sehr wohl gefragt, wenn es darum geht, den Organismus dabei zu unterstützen, um dem Herz zu helfen. Der Hauptansatzpunkt für den Betroffenen: Die Ernährung.

Alles was Sie über herzgesunde Lebensmittel wissen müssen“ ist folglich der Untertitel des Gesundheitsratgebers der Erfolgsautorin Dr. Andrea Flemmer, das Buch „Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz“. Und alleine mit einer herzgesunden Ernährung könne man das Risiko für eine Erkrankung von Herz und Kreislauf und mindestens ein Drittel reduzieren, konstatiert sie.

In 80 köstlichen Rezepten zeigt sie außerdem auf, dass eine herzgesunde Ernährung darüber hinaus auch noch köstlich ist. Nun denn, worauf also warten?

Votum: Eine klare Empfehlung für jeden, denn wir können alle davon betroffen sein.

Jetzt günstig kaufen: Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz: Alles, was Sie über herzgesunde Lebensmittel wissen müssen. 80 Rezepte, fettarm und herzgesund

Die Autorin: Dr. Andrea Flemmer, Diplom-Biologin, Ernährungswissenschaftlerin und Autorin zahlreicher Ratgeber.

Das Buch:
Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz, Dr. Andrea Flemmer
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, Hannover 2014, 160 Seiten
ISBN 978-3-89993-744-2

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Buch? Schreiben Sie einen Kommentar.

Bildnachweis: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, www.schluetersche.de

App-Tipp: App für Blutdruck und Puls

App-Tipp

App-Tipp

Blutdruck und Puls – wer dazu regelmäßig seine Messergebnisse aufzeichnen sollte, kann sich das mit dieser App erheblich vereinfachen.

Mit der App Blutdruck + Puls Grapher (Blutdruck+Puls Grapher Lite – michael heinz) lassen sich nicht nur einfach und leicht die Messwerte erfassen. Sie bietet auch die Möglichkeit, die Ergebnisse grafisch darzustellen, mit den üblichen und gewohnten Kurvendiagrammen. Nach Tages- und nach Monatsansicht. Mit Durchschnittsberechnungen, um auf einen Blick die Tendenz abzulesen. Außerdem lassen sich die Daten exportieren. Insgesamt positive Bewertung von Anwendern.

Die App im Apple Store herunterladen: Blutdruck+Puls Grapher Lite – michael heinz




Essen gegen Herzinfarkt

Essen gegen Herzinfarkt ist ein Gesundheitsratgeber des Trias-Verlag und stellt ein revolutionäres Ernährungskonzept vor. Buchbesprechung zu „Essen gegen Herzinfarkt“.

Essen gegen den Herzinfarkt

Essen gegen Herzinfarkt, Caldwell B. Esselstyn
Trias Verlag, 1. Auflage, Stuttgart 2015, 222 Seiten
ISBN 978-3-8304-6908-7

Jetzt günstig kaufen: Essen gegen Herzinfarkt: Das revolutionäre Ernährungskonzept

 

Es soll ein revolutionäres Ernährungskonzept sein, das der amerikanische Arzt Caldwell B. Esselstyn im Kampf gegen den Herzinfarkt beim Trias-Verlag veröffentlicht hat. So zumindest verspricht es der Untertitel des Buches „Essen gegen den Herzinfarkt“. Inhaltlich geht es um eine vegane Kost ohne Fette aller Art, die sich durch jahrelange Studien und persönliche Erfahrungen des Autors für den Schutz vor Herz- und Gefäßerkrankungen bewährt haben soll. Das Ziel: Nach einem Herzinfarkt wieder fit zu werden und zu bleiben, besser noch, einen solchen möglichst zu verhindern. Letztlich wird man das auf alle gefäßbedingten Erkrankungen, wie auch den Schlaganfall, übersetzen können.

Die 150 pflanzlichen Rezepte, die er ausführlich beschreibt, sind bezeichnet überschrieben mit dem Titel „Die Freude am Essen“, denn die soll auf jeden Fall erhalten bleiben. Der Grund: Nur dann gelingt eine langfristig nachhaltige gesunde Ernährung.

Votum: Ein Versuch ist es Wert, wenn es darum geht unser Herz und unsere Gefäße zu schützen.

Jetzt günstig kaufen: Essen gegen Herzinfarkt: Das revolutionäre Ernährungskonzept

Der Autor: Caldwell B. Esselstyn ist ein amerikanischer Arzt, Autor und Goldmedaillengewinner der Olympischen Sommerspiele 1956 in Melbourne. Er war lange Jahre in der renommierten Cleveland Klinik in Ohio zum Thema des Buches tätig. Sogar Bill Clinton soll von seinen Erfahrungen gesundheitlich profitiert haben, so steht es in seiner Vita im Buch.

Das Buch:
Essen gegen Herzinfarkt, Caldwell B. Esselstyn
Trias Verlag, 1. Auflage, Stuttgart 2015, 222 Seiten
ISBN 978-3-8304-6908-7

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt? Schreiben Sie einen Kommentar.

Bildnachweis: Trias Verlag, www.trias-verlag.de